airtec_logo

    > Zentrale Absauganlagen -          Filterzyklone
         Komponentenanlagen
         > Hochleistungs- und              Schraubenzyklone
         Radialventilatoren
         Seitenkanalverdichter

    Stationäre Entstauber
    Mobile Absauganlagen
    (Rauch und Staub)

    Absaugarme
    Nassabscheider
    Ölnebelabscheider
    Mobilentstauber
    (Holz- und Kunststoff-
    stäube)

    Absaugtische
    Wärmerückgewinnungs-
    anlagen

    Rohre

 

Hochleistungs- und Schraubenzyklone

Einsatzgebiete

Hochleistungs- und Schraubenzyklone werden überall dort eingesetzt, wo starker Funkenflug und große Mengen problematischer Stäube vorhanden sind.

Bauweise und Funktion

Hochleistungs- und Schraubenzyklone
stellen wir standardmäßig aus 3 mm starkem Stahlblech her.
Schraubenzyklone werden zusätzlich
mit einem Schrauben- oder Spiraleinlass
ausgestattet.
Beide Baureihen können auch als Doppel-Hochleistungs– oder Doppel-Schraubenzyklone ausgeführt werden.
Das partikelgeladene Gas tritt durch einen tangentialen Spiraleinlass in den Hochleistungszyklon ein, der den Gasstrom in eine Wirbelbewegung versetzt. Der Gasstrom (sogenannter absteigender Wirbel)bewegt sich in einer Spirale nach unten durch den Zyklonkörper auf einen kegelförmigen Boden zu. Die Partikelträgheitskraft und die Fliehkraft drängen die enthaltenen
Partikel an die Wand der Expansionskammer, während der leichtere
Gasstrom am Umlenkpunkt (bestimmt
durch die Zyklongeometrie und das Tauchrohr) durch den Gaswiderstand erzeugten separaten, gegenläufigen Wirbel bildet, der im Zentrum des Zyklons aufsteigt. Das gereinigte Gas entweicht über das integrierte Tauchrohr in der Mitte der Hauptkammer.
Hochleistungs– und Schraubenzyklone
von AIRTEC sind einzigartig im
Bereich der Entstaubungstechnik.

hochleistungs- und schraubenzyklone

Technische Daten

 
Typ Volumenstrom
EZ 500 - 80.000 m³/h
DZ 1.000 - 160.000 m³/h
 
 
Airtec Absauganlagen GmbH - Impressum
Tel: +49 (0) 83 33 / 92 69 99 - 0
Fax: +49 (0) 83 33 / 92 69 99-99
kontakt@airtec-absauganlagen.de

  Überblick

Einsatzgebiete
- starker Funkenflug,   große Mengen proble-   matischer Stäube

Bauweise und Funktion
- einzigartig im Bereich   der Entstaubungs-   technik
- Einzelanfertigungen
- 3 mm Stahlblech   Standard
- Schraubenzyklone   zusätzlich mit   Schrauben- oder   Spiraleinlass ausge-   stattet
- nach Staubart und   Staubpartikelgröße   konstruiert
- optional auch als   Doppel-Hochleistungs-   oder   Doppel-Schrau-   benzyklone   erhältlich

  Downloads

        Hochlstg.-/Schraubenzyklone

  Search Cloud

Hochleistungszyklone Schraubenzyklone Airtec Absauganlagen Doppel Schraubenzyklon Wirbelbewegung Spiraleinlass Entstaubungstechnik Zentrale Absauganlagen